Musiklandkarte überarbeitet

Vollkommen überarbeitet haben wir in den letzten Wochen unsere Musiklandkarte. Bisher haben wir mit diesem Tool alle Interpreten, die sich eingetragen haben, und unserer regionalen Ansprechpartner sichtbar gemacht. Jetzt haben wir eine Reihe weiterer Funktionen eingebaut. Ab sofort kann man mit der Landkarte auch D- und C-Musiker finden.

Ganz neu ist die Umsetzung einer lange geplanten Verbesserung, die mit einem erweiterten Angebot an Mitglieder und Interessierte einhergeht. Wir haben die bisher nur tabellarisch verfügbaren Termine, die wir über Evangelische Termine und solideo abrufen in die Landkarte eingebunden. Sie werden sichtbar mit dem Veranstaltungsdatum. Dazu machen wir ein zusätzliches Angebot um eure Konzerte und Veranstaltungen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Den Eintrag in die Datenbank der evangelischen Landeskirche. Dort eingetragene Veranstaltungen werden zudem auf mehreren Webseiten dargestellt. Wer seine Veranstaltungen also nicht über die Webseite seiner Gemeinde einpflegen lassen kann oder lässt, schon mal unterwegs ist und nicht weiß ob der Gastgeber das erledigt – vor allem wenn es keine Gemeinde ist – der kann dies nun über uns vornehmen lassen. Der Eintrag ist über eine Exceltabelle möglich. Alle weiteren Infos finden sich online unter www.popularmusikverband.de/termine-online-stellen/. Wir machen Eure Termine nach Zusendung per Mail an servicezentrum@popularmusikverband.de dann sichtbar.