Bayerischer Chorwettbewerb 2017

Vom 17. bis 19. November 2017 findet der 10. BAYERISCHE CHORWETTBEWERB, eine Fördermaßnahme des Bayerischen Musikrates für die Chormusik in Bayern, in den Räumen des Bayerischen Rundfunks in München statt. Leistungsvergleich und Begegnung geben den Chören bei dieser Veranstaltung Gelegenheit, ihr musikalisches Können zu überprüfen und ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu zeigen.

Der Popularmusikverband hat mit seinem Gospelreferat dafür gesorgt, das es erstmals eine Kategorie Pop- / Gospelchöre geben wird und lädt herzlich zur Teilnahme an diesem neuen Angebot an.

Chorsingen heißt: Einzelne bringen ihre Begabung und ihr Können in eine gemeinsame, künstlerische Leistung ein. Lust an der Musik, Lernbereitschaft und Disziplin sind dabei Voraussetzungen für überzeugende Ergebnisse. Diese werden beim CHORWETTBEWERB BAYERN präsentiert und ausgezeichnet. Leistungsvergleich und Begegnung von Chören unterschiedlicher Gattungen und Altersstufen geben auch wertvolle Impulse für die chorische Breitenarbeit.

Der BAYERISCHE CHORWETTBEWERB möchte auch die Öffentlichkeit auf die Bedeutung von Chören und Chormusik aufmerksam machen; daher ist die Bevölkerung herzlich eingeladen, den Wettbewerb mitzuerleben. Die Wettbewerbe sind für Interessierte kostenlos zugänglich. Unterstützt wird der BAYERISCHE CHORWETTBEWERB von den bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Alle Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung, finden sich auf einer Webseite des bayerischen Musikrates.

Wir freuen uns auf viele teilnehmende Chöre aus dem großen Spektrum der Pop- und Gospelchöre in Bayern.