Neue digitale Dividende in Sicht?

Der Deutsche Kulturrat warnt davor, dass bei der vom 28. Oktober bis 22. November 2019 in Sharm el-Sheikh, Ägypten, stattfindenden Weltfunkkonferenz (WRC-19) weitere Rundfunk- und Kulturfrequenzen (600 MHz-Band) für den Mobilfunk geöffnet werden könnten. Das könnte wieder Probleme zur Folge haben wie bereits vor einigen Jahren. Neben dem Deutschen Kulturrat setzen sich einige andere Vereinigungen für eine Rettung des 600 MHz-Bandes ein. Allen voran die Initiative „SOS – Save Our Spectrum“. Dazu wurde auch ein Videoclip veröffentlicht, der in zwei Minuten die prägnante Botschaft transportiert, was der Kultur ohne Frequenzen fehlen würde. Der Clip „Save Our Music“ wurde mit der luxemburgischen Band CHEAK! gedreht und wird unter dem Folgenden Link verbreitet: https://www.youtube.com/channel/UCZ31JfEcsujWPSAqHFbsdFA

Posted in News.