Landesgospelchor

 

Der Popularmusikverband formiert für die Gospelmusikszene der Evangelisch- Lutherischen Landeskirche in Bayern einen Landesgospelchor mit ca. 60 Sängerinnen und Sängern aus Gospelchören in ganz Bayern und eine Gospelband. Der Landesgospelchor Bayern gestaltet Konzerte, Gottesdienste, Chortage und andere Veranstaltungen in Kirche und Staat. Der Chor bietet engagierten und talentierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit, über ihren Einsatz im eigenen Chor hinaus auf höherem (semiprofessionellen) Niveau zu singen.

Du bist eine engagierte und talentierte Sängerin oder Sänger, Musikerin oder Musiker, mindestens 16 Jahre alt und suchst genau diese Herausforderung. Du möchtest deine sängerische Qualität steigern, solistisch singen oder in einer Bandformation deine musikalischen Fähigkeiten erweitern. Dann bist Du beim Landesgospelchor Bayern richtig!

Die musikalische Leitung hat Gospelreferent Michael Martin. Zum Team gehören außerdem eine zweite Chorleitung, Stimmbildner und weitere Mitarbeiter,  z. B. für Choreografie. Die Begleitband hat eine eigene Leitung. Die Band bereitet sich separat vor und nimmt zu festgelegten Zeiten an der Arbeitsphase teil. Jährlich findet eine 3-monatige Arbeitsphase an mehreren Wochenenden statt. Diese werden mit Konzerten gekoppelt. Dazu kommen weitere Einsätze.

Die Finanzierung spielt auch bei diesem Projekt eine Rolle. Der Bayerische Landesgospelchor wird vom Popularmusikverband und vom Freistaat Bayern bezuschusst. Dadurch fallen für die Mitglieder keine Kosten für Dozenten oder Literatur an. Pro Jahr wird eine Mitgliedsgebühr von ca. 80 Euro erhoben. Unterbringung und Verpflegung werden teilweise übernommen. Der Eigenanteil für Chor- und Bandmitglieder dafür liegt bei ca. 180 Euro. Die Fahrtkosten müssen von den Mitgliedern selbst getragen werden.

Alle Bewerber sollen bei ihrer Bewerbung bereits länger in einem bayerischen Gospelchor singen. Das Mindestalter ist  16 Jahre. Nach bestandenem Auswahlverfahren und einer erfolgreichen ersten Proben-Arbeitsphase verpflichten sich die Mitglieder für einen Zeitraum von zwei Jahren, an allen Arbeitsphasen und weiteren Einsätzen teilzunehmen. Ausnahmen sind nur schul- bzw. berufsbedingt möglich. Eine Verlängerung der Mitgliedschaft um jeweils weitere zwei Jahre ist möglich.

Du bewirbst Dich mit einer Audioaufnahme über ein Online-Formular auf der Website des Popularmusikverbandes und wirst zum Vorsingen oder Vorspielen eingeladen. Vorsingen finden in der Regel jährlich vor der Arbeitsphase statt. Vorzubereiten sind  zwei Songs nach Wahl (eine Ballade und ein Uptemposong aus dem Bereich Contemporary Gospel). Die aktuellen Termine dazu findest du ab Mai 2017 auf www.popularmusikverband/gospel.de.

Noch Fragen? Gospelreferent Michael Martin beantwortet unter alle Fragen gerne persönlich.

Wir freuen uns auf Euch!

Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell

Casting

die Termine am 16. und 17. September 2017 in München und Nürnberg müssen leider entfallen

Probenwochenenden:

16.-18. März 2018 (Nürnberg) und 20.-22. April 2018 (Alteglofsheim)

Proben- und Konzertwochenenden

08.-10. Juni 2018 (Alteglofsheim – Konzert am Sonntagabend)

23./24. Juni 2018 (Bayern – Konzertwochenende)

Ich interessiere mich für eine Teilnahme am Landesgospelchor
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (gültige E-Mail-Adresse notwendig)
  6. (notwendig)
  7. (notwendig)