Der Popularmusikverband bereitet derzeit eine Fachausbildung zur „Kleinen kirchenmusikalischen Prüfung – Pop-/Gospelchorleitung“ (D-Prüfung) vor. 2020 kann diese Fachausbildung erstmals angeboten werden. An fünf Wochenenden werden Grundlagen in Chorleitung, Chorpädagogik, Stimmbildung/Stimme, Methodik, Klavier/Gitarre als Einstudierinstrument, Tonsatz, Stilkunde und Geschichte der Gospelmusik vermittelt. Der Kurs wird mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen.

Der neue Kurs beginnt im Januar 2021. Termine und alle Infos zu den Kursen finden Sie hier: dc-kurs.bayern

Zulassungsvoraussetzung für die Fachprüfung ist die D-Grundprüfung. Diese kann bei Dekanatskantor / Dekanatskantorin oder beim Verband evangelischer Kirchenmusiker absolviert werden. Informationen dazu unter www.kirchenmusik-bayern.de

Infos bei Michael Martin