Workshop Alternative Begleitungen aus m+m 2/2015