Die „Passion“ kommt

Jetzt ist es amtlich. In der Karwoche wird RTL die Passionsgeschichte als großes Event aufbereiten und mit aktuellen Popsongs live im Zentrum von Essen inszenieren. Als Erzähler mit dabei: Thomas Gottschalk. Hinter der Aktion stehen engagierte Christen, die seit Jahren versuchen, dieses Format, das in den Niederlanden Einschaltquoten von weit über 50% erreicht, auch in Deutschland zu setzen. Nach etlichen Versuchen ist es nun gelungen RTL für das Format zu begeistern.
RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm sagte bei der Vorstellung: „Die Grundgedanken der Passionsgeschichte gehen weit über einen rein religiösen Hintergrund hinaus und handeln von menschlich universellen und zeitlosen Themen. Deshalb hat die Geschichte auch in der heutigen Zeit nicht an Bedeutung verloren. Ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Zuschauer – ob sie religiös sind oder nicht – die emotionale Kraft spüren und auf ihr eigenes Leben übertragen können. Mit dieser Geschichte zeigen wir Haltung und dass es sich lohnt, gemeinsam füreinander einzustehen. Hier geht es um Respekt und Liebe für den Nächsten – unabhängig von Herkunft und Religion!“.
Weitere Infos dazu Infos auf rtl.de.

Posted in News.